Konzert

Duet Doraźny Czarne Gitary
- das Temporäre Duett Schwarze Gitarren spielt:

Nad brzegiem czarnej rzeki, czyli melancholia w 13 odsłonach

Auf dem Ufer des schwarzen Flusses oder die Melancholie in 13 Szenen

Mit
Tomasz Fetzki (akustische Gitarre) und
Krzysztof Romejko (Bassgitarre)

Sa., 2.6.18 | 20 Uhr | RegenbogenCafé


Tomasz Fetzki ist Wissenschaftler, Doktor der Pädagogik, und arbeitet an den Universitäten in Zielona Góra (Grünberg) und in Żary (Sorau) sowie in einer Sonderschule in Żary.

Man wird ihm nicht zu nahe treten, wenn man ihn einen geborenen Pessimisten nennt.
Der schwarze Barde mit der schwarzen Gitarre wird begleitet von seinem Neffen Krzysztof Romejko (Gitarre und Gesang).


Eintritt frei - Spenden willkommen.

Zurück