Fundstücke der "Acht Ohren"

Musik aus allen Ecken des Globus'

1.6.17 | 20 Uhr | RegenbogenKino

Die tiefen Töne als Fundament geben Freiräume für die Arrangements und die Kombinationen der verschiedenen Instrumente.

Inspiriert von Ohrwürmern aus Mittel-, Süd- und Osteuropa, dem Vorderen Orient, Afrika und Südamerika spielt das Quartett sowohl nuancierte Konzerte als auch groovige Tanzmusik.

Aller-Welts-Musik für Anlässe aller Art !


Das ACHT OHREN Quartett sind:

Julia Ballin, Saxofone und Geige
Anka Hirsch, Cello, E-Cello und Akkordeon
Sandra Elischer, Perkussion
Maria Schmitt, Kontrabass


Eintritt frei - Spenden willkommen.

Weitere Infos zu Acht Ohren.

Zurück