Willkommen

im Kinder-, Kultur- und Nachbarschaftszentrum Regenbogenfabrik.

In der gesamten Fabrik gibt es kostenloses W-Lan.

Bei uns findet Ihr:

Für unser Kita-Team suchen wir ab 01.08.2022 Verstärkung.

Hier gehts zur Stellenausschreibung

Auf unserer Kinoseite gibts das komplette Mai-Programm.

Wir freuen uns sehr auf Euch!

Unser Hostel hat geöffnet und
freut sich sehr auf Euch...


Herzlich Willkommen!

2021: - 40. Geburtstag der Regenbogenfabrik -

Besucht uns! Auf verschiedene Arten könnt Ihr das tun.
Natürlich in real life zu einer unserer Veranstaltungen oder im Café Schlürf.

************

Virtuell auf der noch bestehenden Internetseite zur nun beendeten Ausstellung:

"Dann machen wir's halt selbst – 40 Jahre selbstorganisierte Räume in Berlin".

Mit: Casa Kuà, HeileHaus, Kinderbauernhof am Mauerplatz, Regenbogenfabrik, Schokofabrik. Ihr könnt Euch die Interviews mit den Projekten anhören und noch viele zusätzliche Informationen finden. Schaut mal rein!

************

Ihr könnt aber auch bequem von zu Hause aus schnuppern.

In unserem Blog findet Ihr viele spannende, witzige und informative Geschichten. Viel Spaß! Und! Mit Eurer Hilfe können es täglich mehr werden!

ANTIFA-HOFFEST

„MUSIK, AKTIVISMUS UND SOLIDARITÄT“

Antifa-Hoffest

Gesangsworkshop für alle

ab 17 Uhr Musikprogramm

Sa., 28.05.2022 | ab 14:30 Uhr in Kino und Hof

mehr ...

Anarchistischer Antikriegsrat

1. offenes Treffen des provisorischen anarchistischen Antikriegsrats

- Diskussionsrunde -

Di., 31.05.2022 | 19:00 | RegenbogenKino

mehr ...

Trio AMAN AMAN

Konzert im RegenbogenHof

Global chamber music

Ethno - global music - Fusion

Sa., 04.06.2022 | 16:00 | RegenbogenHof

mehr ...

Griechenland und Türkei: Parallele und verflochtene Nationsbildungen

Logo Griechischer Salon

Der 26. Griechische Salon

Vortrag und Diskussion mit Hale Decdeli-Holzwarth und Dr. Nikolas Pissis

Do., 09.06.2022 | 19:30 | RegenbogenKino

mehr ...

Von Gundermann bis Guthrie

Mitsingabend im RegenbogenKino

Volksmusik von hier und dort

mit Jens Klein-Bösing

Do., 16.06.2022 | 20:00 | RegenbogenKino

mehr ...

Kennst du den Soli-Bus?

ein stück vom solibus

Auch der Soli-Bus braucht Unterstützung, um geflüchteten Menschen zu helfen.

Mehr Infos hier

********

Der Soli-Bus hat einen zweiten Bus gekauft.

Hier gehts zum Spendenaufruf

Das Rroma-Info-Zentrum braucht Unterstützung für geflüchtete Menschen.

Mehr dazu hier

"Der Senat spart - wir zahlen den Preis"

Offener Brief vom Berliner Frauennetzwerk zur Sparpolitik

Zwischen Glück und Genervtsein

Foto vom Artikel im Berliner Tagesspiegel

im Internet

und:

"Reise in das Kreuzberg von gestern"

Hier
könnt Ihr in das besetzte Berlin eintauchen.

Und hier noch ein Artikel aus der Berliner Zeitung.

Say their Names

Die Namen der Opfer nie vergessen!

In Gedenken an Fatih, Ferhat, Gökhan, Hamza, Kaloyan, Mercedes, Said Nesar, Sedat und Vili.


Bild des Monats

Für die Meute